Der ZV sucht…

Der Zentralvorstand des Schweizerischen Feldweibelverbands sucht per Mai 2020 einen Zentralkassier / Mutationsführer.

Aufgaben:
Verwaltet die ZentralkasseBeantragt das JahresbudgetIst verantwortlich für die Erstellung und Übermittlung der Zentralbeiträge der Sektionen sowie der EinzelmitgliederAdministrative Verwaltung der EinzelmitgliederJährliche Erstellung der Listen der VeteranenNimmt an den 5 Zentralvorstandssitzungen sowie an den Seminaren, Konferenzen und Delegiertenversammlungen teilErhält einen Sitz in der Finanzkommission des Schweizerischen Feldweibelverbands
Anforderungen:
Gute BuchhaltungskenntnisseGute EDV-KenntnisseSelbstständige und aufgeschlossene PersönlichkeitDie Funktion kann auch von einer Person besetzt werden, welche keinen Militärdienst leistet
Mandat:
Das Mandat des Zentralkassiers beträgt 4 Jahre. Nach Ablauf der 4 Jahre kann das Mandat um mindestens 2 Jahre verlängert werden

Jeder, der an dieser Funktion interessiert ist, kann seine Bewerbung bei der Zentrale des Schweizerischen Feldweibelverbands unter der unten angegebenen Adresse einreichen.

zentralpraesident@feldweibel.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.